Fensterln im Thelottviertel

Quelle: Augsburger Allgemeine, 19.12.2019

Bewohner erfreuen mit besonderer Adventsaktion

Etwas Besonderes haben sich in diesem Jahr Bewohner des Thelottviertels einfallen lassen: Aus der spontanen Idee, die Tradition des „Adventsfensterlns“ auch ins Quartier zu bringen, wurde eine Gemeinschaftsaktion, und die 24 Fenster und die diese gestaltenden Familien waren schnell gefunden. Seit dem 1. Dezember bis Heiligabend öffnet sich jeden Abend jeweils von 18 bis 21 Uhr ein neues, liebevoll gestaltetes Fenster. Weiterlesen in der Augsburger Allgemeine