Trotz aller Probleme: Ein Plädoyer für die Linie 5

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 30.3.2019 Wirrwarr um die Trasse, ständige Verzögerungen und ein möglicher Verkehrskollaps: Die Straßenbahn in den Westen stößt auf viele Widrigkeiten. Aber sie ist richtig und wichtig Wer dachte, dass der Bau der Straßenbahnlinie 6 nach Hochzoll durch die Friedberger Straße mit 1100 Einwendungen vor zehn Jahren schwierig war, der wird …

Trotz aller Probleme: Ein Plädoyer für die Linie 5 weiterlesen

Werbeanzeigen

Verfahrene Situation für die Straßenbahnen im Westen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 29.3.2019 Es wäre ein Debakel. Doch die Anzeichen mehren sich, dass der Bahnhofstunnel zum Fertigstellungstermin 2023 von keiner Tramlinie durchquert werden kann. Die Diskussion über die Trassierung ist wieder entflammt Das Szenario wäre eine Blamage für Augsburg, aber inzwischen scheint es immer weniger ausgeschlossen: Der Straßenbahntunnel unter dem Bahnhof könnte …

Verfahrene Situation für die Straßenbahnen im Westen weiterlesen

Verwirrung um Linie 5: Warum lässt die CSU-Fraktion eine Trasse prüfen, die sie gar nicht will?

Quelle: Stadtzeitung, 13.3.2019 Der nördliche Teil der Rosenaustraße wurde bereits vor Jahren geprüft - und als mögliche Linie-5-Route für ungeeignet befunden. Jetzt will die CSU sie nochmals prüfen lassen – doch warum eigentlich? Der Antrag der Fraktion sorgte vergangene Woche für Verwirrung. Eigentlich hat sich der Stadtrat bereits für eine bevorzugte Route für die Linie …

Verwirrung um Linie 5: Warum lässt die CSU-Fraktion eine Trasse prüfen, die sie gar nicht will? weiterlesen